Windturbine

Afton Industrial bietet bereits seit vielen Jahren Schmieröllösungen für Windenergieanlagen an. Unsere Technologie läuft zuverlässig in tausenden Windenergieanlagen weltweit und unterstützt so den wachsenden Markt für erneuerbare Energie.


Die Leistung der Windräder hat zugenommen und erfordert gleichzeitig längere Ölwechselintervalle, wobei es auf leichte Zugänglichkeit ankommt. Dies hat zu anspruchsvolleren Anforderungen an die Turbinenleistung geführt, sowohl was die Öle, als auch was die Ölzusätze betrifft.

Die erhöhte Leistung bringt eine stärkere Belastung des Getriebes und der Lager mit sich. Die von Afton angebotene Hochleistungswindradtechnologie ist so konzipiert, dass sie vor Micropitting und White Etching schützt, auch bei Kaltstarts. Unser chemischer Schutz hat geringe bis gar keine Auswirkungen auf andere Werkstoffe im Getriebe, wie etwa Beschichtungen und Elastomere, und gewährleistet eine rasche Abtrennung von Luft, Feuchtigkeit und sonstigen Verunreinigungen.

Afton bleibt in der Windenergieanlagentechnologie an vorderster Front, durch Zusammenarbeiten mit einer Reihe von Instituten und OEMs, wie etwa Argonne National Laboratory, Imperial College London sowie den Universitäten von Cambridge und Southampton. Wir sind außerdem in Industriegremien vertreten, wie etwa der FVA, dem National Renewable Energy Laboratory (NREL) und der American Wind Energy Association (AWEA).

Von handelsüblichen Produkten bis hin zu maßgeschneiderten Konzeptionen gewährleisten unsere umfangreiche Erfahrung und bewährte Technologie im Bereich Windenergie, dass wir auch für Ihre Anforderungen flexible Lösungen liefern können.

Warum Afton? 

  • Die Produkte von Afton bieten bewährte Turbinenleistung sowohl auf Prüfständen, wie etwa bei FVA-Micropitting-Tests, als auch bei umfangreichen Langzeitfeldversuchen.
  • Mit ihrem starken, grundlegenden Verständnis für White Etching und Kompatibilität konzentrieren sich die Fachleute von Afton darauf, Lösungen für unsere Windenergieanlagenbauer zu entwickeln.
  • Unsere OEM-Vertreter in jeder Region berücksichtigen die sich entwickelnden Trends in der Getriebekonstruktion und in den sich wandelnden Bauteilwerkstoffen und bieten unseren Kunden wertvolle Erkenntnisse. 
  • Wir verfügen über erstklassige Produktionsanlagen zur Herstellung von Getriebeadditiven.
  • Auf unsere effiziente globale Lieferkette können Sie sich verlassen.

Tritt unserer Gemeinschaft bei.

Von Zeit zu Zeit versenden wir Neuigkeiten und Informationen aus der Branche, um Sie auf dem Laufenden zu halten. Melden Sie sich an und wählen Sie Ihren bevorzugten Inhalt aus.

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter